Messen und Kongresse rund um Schönheit und Ästhetik

VISAGE DUBAI 2017

Das erste VISAGE DUBAI-Treffen am 8. und 9. Dezember 2017 bietet seinen Teilnehmern tiefe Einblicke in Praxis, Lehre und Ausbildung auf dem Spezialgebiet der ästhetischen Medizin des Gesichts. Unter der Leitung von Dr. Philippe Kestemont, Prof. Laurent Castillo, Prof. Patrick Baque und Prof. Jose Santini präsentiert VISAGE die neuesten und effizientesten Techniken der Gesichtsästhetik flankiert durch umfangreiche theoretische und klinisch relevante Informationen. Der Schwerpunkt wird auf praktische Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse der Anatomie und Physiologie der oberflächlichen Strukturen des Gesichts gelegt. Weitere Infos unter: www.euromedicom.com/visage-dubai/index.html

ICAD 2017 (International Congress of Aesthetic Dermatology)

Die achte Ausgabe des Internationalen Kongresses für Ästhetische Dermatologie findet diesmal in Thailands Hauptstadt Bangkok vom 23. bis 25. November 2017 statt. Auf der der ICAD 2017 werden neueste Entwicklungen auf dem Gebiet der medizinischen Ästhetik vorgestellt, denn eine junge Generation von Ärzten und Meinungsführern treibt die Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet stetig an. Ständig entstehen neue Trends und Studien. Da Asien mit seiner boomenden Volkswirtschaft und Internationalisierung als zukünftiges Zentrum des ästhetischen Marktes erkannt wurde, ist das Thema „Future Trends & Asia Rise“ für diesen Kongress gewählt worden. Praktische Inhalte, viele Live-Demonstrationen und ein besonderer Fokus auf Neuigkeiten sind die Hauptinhalte des Kongresses. Mehr Informationen zu Ablauf und Anmeldung: www.euromedicom.com/icad/index.html

International Conference on Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery

Die ICPRAS wird 2017 bereits zum 19. Mal veranstaltet. Diesmal findet der Kongress in Dubai statt. Im Rahmen dieses Events finden führende Wissenschaftler, Forscher und angehende Experten zusammen, um Erfahrungen und Ergebnisse aus den verschiedenen Bereichen der plastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie auszutauschen. Zugleich ist die ICPRAS eine wichtige Plattform, um Innovationen, Trends und Risiken der Branche zu diskuiteren. Vom 24. bis 25. Dezember. Mehr infos zu ICPRAS.

AMWC ASIA

Vom 4. bis 6. Mai 2018 findet zum ersten Mal der AMWC ASIA Kongress in Taipeh / Taiwan statt. Es ist eine Zusammenarbeit der EuroMediCom mit der Taiwan Dermatological Association (TDA,) um ihre internationalen Netzwerke zusammenzubringen und das lokale Know-how von TDA zu ergänzen. Es werden namhafte ästhetische Dermatologen erwartet, um wichtige Themen auf dem Gebiet zu diskutieren, wobei der Schwerpunkt auf den praktischen Inhalten und zahlreichen Live-Demonstrationen liegen wird. Die Teilnehmer werden unzählige Möglichkeiten geboten, Kontakte zu knüpfen und bekannten Experten zu kennenzulernen. Einzelheiten zum Programm und Anmeldung: www.euromedicom.com/amwc-asia/index.html

IMCAS

Zum 19. Mal fand in Paris im Januar 2017 der IMCAS Annual World Congress statt. Mit Teilnehmern aus 85 verschiedenen Ländern und 200 ausstellenden Firmen bietet dieser Kongress die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und das eigene Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Dermatologen, Plastische Chirurgen und viele weitere Fachleute treffen hier zusammen. Im Rahmen von vier Tagen werden neueste Methoden medizinischer Ästhetik und chirurgischer Eingriffe präsentiert. Ziel dieses Kongresses ist das Erreichen höchster Qualität an der Schnittstelle von Plastischer Chirurgie und Dermatologie. IMCAS debütierte bereits 1994. Brücken zwischen plastisch und rekonstruktiv sowie Chirurgie und Dermatologie zu schlagen, sind dabei das erklärte Ziel. Ableger des Kongresses finden jährlich auch in Asien, Südamerika und weiteren Orten auf der Welt statt. Weitere Infos hier! Die Redaktion BeautyGuideX war in Paris vor Ort und berichtet im Blog über Neuheiten! Die Daten für die IMCAS 2018 in Paris: 1. bis 4. Februar.

Beautyforum 2017

Die Messe BEAUTY FORUM Deutschland wechselt sich mit je zwei Standorten ab: München und Leipzig. Als europäische Fachmesse für Kosmetik beherbergt sie Aussteller rund um Anti-Aging, Fuss, Nail, Dermatologie & Medical Beauty. Mit zahlreichen Fachvorträgen und informativen Firmenpräsentationen bietet BEAUTY FORUM ein breites Spektrum an Themen und Aktivitäten. Meisterschaften und Siegerehrungen gehören ebenfalls zum Programm. Insider der Branche stellen Produktneuheiten, neue Behandlungsmethoden und Trends vor. Von 22.-23. April 2017 war BEAUTY FORUM in Leipzig zu Gast, vom 28.-29. Oktober 2017 wird München der Standort sein. Hier nähere Informationen zu den Messen.

5CC (5 Continent Congress Lasers and Aesthetic Medicine)

Von 31. August bis 3. September 2017 findet in Barcelona der weltweit führende Kongress im Bereich der Ästhetischen Medizin statt. Schon zum achten Mal treffen sich dort die angesehensten Dermatologen, ästhetischen Ärzte und plastischen Chirurgen aus rund 57 Ländern. Das viertägige Programm des Kongresses bittet zahlreiche Symposien, Workshops und interaktive Bildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus verspricht es die innovativsten und aktuellsten Fachkenntnisse aus Bereichen wie u.a. Filler, Neuromodulatoren, Energy, Based Devices und Chemical Peels. Neu in diesem Jahr: das Thema Feminine Rejuvenation. Zum ersten Mal werden zudem Lehrveranstaltungen für Assistenzärzte und Studenten über die Grundlagen der Dermatologie und Plastischen sowie Ästhetischen Chirurgie angeboten. Begleitend findet auch wieder die Industrieaustellung statt. Detaillierte Informationen über alle Veranstaltungen, teilnehmende Partner sowie Anmeldung:. www.5-cc.com

ISAPS CONGRESS (International Conference on Plastic and Aesthetic Surgery)

ISAPS ist ein offenes Forum für den weltweiten Wissensaustausch im Fachbereich plastische und ästhetische Chirurgie. Im Jahr 2018 wird es vom 31.Oktober bis 4. November in South Beach / Miami ausgerichtet. Das wissenschaftlich innovative Programm wird von Spezialisten aus 45 Ländern gestaltet und wahrgenommen. ISAPS Injectibles and ISAPS Business School finden parallel statt. Nähere Informationen finden Sie unter: www.isapsmiami2018.com/general-information/

135. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Das Motto des vom 17.-20. April 2018  stattfindenden Kongresses lautet “Tradition – Innovation – Globalisierung“. Es sollen wichtige aktuelle Themen wie z.B. Eingriffstechniken zur Debatte gestellt werden. Darüber hinaus sollen vorhandene Konzepte der personalisierten Medizin und multimodalen Therapien auf der Basis einer interdisziplinären Zusammenarbeit ausgebaut werden. Außerdem werden Themen wie: Medizintourismus, Immigration, internationale Katastrophenmedizin und die Chancen einer internationalen Personalakquise in Zeiten des globalen Wettbewerbs diskutiert. Der Kongress findet jährlich im Wechsel zwischen Berlin und München statt. 2018 ist wieder Berlin der Austragungsort. Weitere Informationen darüber finden sich unter: www.dgch.de/index.php?id=69&L=0PD

 

AMWC 2018 – The 16th Anti-Aging and Aesthetic Medicine World Congress

Der 16. Weltkongress für Ästhetische und Anti-Aging-Medizin ist eines der größten internationalen Treffen der Dermatologen, plastischen und Kosmetikchirurgen, Anti-Aging-Ärzten, Ästhetik- und Allgemeinmediziner sowie Gynäkologen, Endokrinologen und Ernährungswissenschaftler. Er findet vom 4. bis 7. April 2017 in Monte Carlo in Monaco statt. Der Ästhetik & Anti-Aging Medicine World Congress beschäftigt sich mit beiden Aspekten der inneren äußeren Alterungsprozesse unter dem Konzept eines Globalen Alterungsmanagements. Das wissenschaftliche Gremium aus renommierten internationalen Experten der Anti-Aging Medizin, Ästhetischen Chirurgie und Dermatologie diskutiert die neuesten Trends in diesem Bereich. Mehr zum Programm: www.euromedicom.com/amwc/index.html

4th AMWC (Aesthetic & Anti-aging Medicine World Congress ) Latin America

Die Konferenz vom 16.-18. November in Medellin / Kolumbien umfasst über 180 Vorträge und 11 Workshops, bei denen die medizinischen Teilnehmer, aber auch namhafte Branchenführer über die Entwicklungen der ästhetischen Medizin diskutieren, lernen und an Networking-Sessions teilnehmen können. Dazu stellt die AMWC Latein-Amerika die neuesten Techniken vor und ist zudem als Geschäftsplattform gedacht. Mediziner und alle Unternehmen, aus dem Bereich der ästhetischen Medizin, der ästhetischen Dermatologie, der plastischen Chirurgie und der Anti-Aging-Medizin sind hierzu eingeladen. Weitere Informationen und Anmeldungsmodalitäten: www.amwc-la.com/en/home-page/

International Conference on Plastic and Aesthetic Surgery

In Vancouver, Kanada fand zwischen 27. und 28. Juli 2017 die International Conference on Plastic and Aesthetic Surgery statt. Organsiert wird diese Konferenz vom Organisator OMICS international, ein Veranstalter von Messen und Herausgeber wissenschaftlicher Publikationen. Über 300 Konferenzen in den USA, Europa und Asien werden von OMICS international organsiert. Neuste Entwicklungen in der plastischen, kosmetischen und rekonstruktiven Chirurgie sind Thema der Konferenz. Mit mehr als 250 Teilnehmern, über 20 Ausstellern und vielen Lehreinheiten und Workshops  bietet diese Veranstaltung viele Möglichkeiten, Wissen in bestimmten Bereichen zu vertiefen und auf den neuesten Stand zu bringen. Weitere Infos hier!

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Zwischen dem 21. und 24.März 2017 fand der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) zum 134. Mal statt. Schauplatz der Veranstaltung ist München. Teil des Kongresses sind die Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) und der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH) sowie die Frühjahrstagungen der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) und der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT). Das Motto des Kongresses lautet: Verantwortung, Vertrauen, Sicherheit - Chirugie 2017. Der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie stellt die Chirurgie in einen interdisziplinären Kontext und schlägt Brücken zu umliegenden Fächern. Hier mehr über den Kongress.

26. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft (DDL)

Zum 26. Mal fand die Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft statt. Im Mai 2017 war Hamburg Austragungsort dieser Tagung. Die DDL ist eine Interessensvertretung von Hautärzten, deren Spezialgebiet die Dermatologie ist. Primäres Ziel der DDL ist die Aus- und Fortbildung der Mitglieder bezogen auf Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Energiesystemen und -therapien. Zu den wichtigsten Punkten der Jahrestagung zählen Live-Operationen, ein Laserschutzkurs, ein Anatomiekurs mit Kadaverpräparation und verschiedene Seminare. Zudem findet im Rahmen der Tagung ebenfalls ein Patienteninformationstag statt. Einen Bericht darüber finden Sie in unserem BeautyGuide X Blog. Die nächste Jahrestagung der DDL findet vom 15.- 17. Juni in Schwerin statt, dort wird auch wieder der Innovationspreis auf dem Gebiet der Laser oder IPL-Technologie vergeben. Mehr Infos zur zu diesem Award finden Sie hier!

BEAUTY DÜSSELDORF

Nach dem Motto „Schönheit hat immer Konjunktur“ gilt die BEAUTY DÜSSELDORF als internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa. Im Rahmen dieser Messe treffen insgesamt rund 1.500 Austeller und Marken in mehreren Hallen zusammen. Ein umfangreiches Fach- und Weiterbildungsprogramm mit rund 130 Beiträgen aus Kosmetik, Nail, Fuß und Wellness bietet interessierten Besuchern ein ganzheitliches Erlebnis. 2017 war die BEAUTY wieder zwischen dem 31. März und dem 2. April zu Gast in Düsseldorf. BeautyGuide X war auch dieses Jahr wieder live vor Ort sein! Mehr Infos hier!