HOME | BLOG |

BEAUTY|GUIDEX

THE INTERNATIONAL GUIDE OF EXCELLENCE:
BEAUTY AND AESTHETICS

Foto: Coffee and Milk / Getty Images

1

Beauty Guide X

Das einzigartige internationale Magazin für Ästhetische Medizin, Anti-Aging, plastische Chirurgie, Kosmetik und Bodyforming. Das Team von Beautyguide X recherchiert weltweit nach den neuesten Op-Methoden und Innovationen rund um das Thema Anti-aging. Trends, die Potenzial haben, werden vorgestellt, OP-Methoden erörtert und Tipps für ein besseres Aussehen gegeben. apparative Kosmetik wie auch minimal- oder semi-invasive methoden Stehen Dabei Ebenso im Fokus.

Vorsicht: Blue Light!

Wir lieben unser Smartphone, unser Tablet und müssen beruflich viel am Bildschirm arbeiten. Dass dies alles unseren Alterungsprozess beschleunigt, wurde nachgewiesen. Warum das so ist und was Sie dagegen machen können, lesen Sie in unseren BeautyGuide X News.

Faltenloser Hals

Tipps für einen schönen Hals wie ein Schwan mit BeautyGuide X, dem Anti-Aging Magazin Nr.1, was tun bei Falten?Foto: tama66 / pixabay

Leider verursachen nicht nur die blauen Strahlen einen Alterungsprozess. Auch das ständige nach-unten-auf-das-Handy-oder-Tablett-Gucken verursacht Falten, besonders in der Hals- und Kinngegend. Aber auch hier gibt es Gegenstrategien. Mehr darüber in unserem Hals- und Dekolleté Special im BeautyGuide X Blog.

Hyaluronsäure-Filler

Falten bekämpfen mit Hyaluronsäure oder HyluronanfillernFoto: jochenpippir / pixabay

Wer sein frisches Aussehen lange behalten möchte, für den ist das Zuführen von zusätzlicher Hyaluronsäure ein ratsames Unternehmen. Im Kampf gegen die Zeichen der Zeit gibt es aber nicht nur die EINE Hyaluronsäure. Vielmehr gibt es viele verschiedene Arten des sagenhaften Aging Wirkstoffes, der hauptsächlich als Filler zur Unterspritzung von Falten und eingesunkenen Gesichtspartien oder in Kosmetikprodukten zum Einsatz kommt. Wir beleuchten die verschiedenen Vernetzungsarten der Hyaluronsäuren in unserem BeautyGuide X Blog (hier klicken).

Hormone und Falten

Weitere Phytohormone

Ein weiteres Beispiel gefällig? Das PhytoSerum AntiAge von Gertraud Gruber ist ein Spezialserum zur Aufbaupflege, um der Hautalterung rechtzeitig entgegen zu wirken. Mehr dazu finden Sie im BeautyGuide X Blog Spezial Hormone.  

Das Phytoserum Antiage von gertraud Gruber hoilt mit Phyto-Östrogenen gegen die vorzeitige HautalterungPhytoSerum Antiage von Gertraud Gruber Kosmetik

2

 

 

Willkommen

bei BeautyGuide X! Unsere internationale Redaktion berichtet von Neuigkeiten und auch bewährten Methoden des Anti-Aging, der ästhetischen Medizin, der Kosmetik und der medizinisch orientierten Wellness. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, recherchiert unser Team weltweit, da diese Branche global ist! Viele Neuentwicklungen entstehen in anderen Regionen der Welt und wir beleuchten sie frühzeitig! Unsere Korrespondenten sprechen mit Ärzten, finden neue Behandlungsmethoden und testen Produkte. Internationale Hochburgen der plastisch-ästhetischen Medizin sind nach wie vor Brasilien und die USA, neuerdings kommen viele Trends und Innovationen aber auch aus Asien und hier besonders aus Süd-Korea. Ein Blick dorthin lohnt also immer!

Bei BeautyGuide X soll aber auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommen: Wir möchten unseren Leserinnen und Lesern nicht nur einen Einblick in die verschiedenen Methoden und Möglichkeiten der ästhetischen Medizin geben, sondern auch Freude an der Thematik vermitteln. Über manche Trends berichten wir durchaus auch mit einem Augenzwinkern. Anti-Aging soll Spaß machen!

Aktuelle News zu den Themen ästhetische Medizin, Anti-Aging, Ernährung, Smart Aging, Bodyforming, Recreations-Möglichkeiten sowie hochwertige Interviews und Studien veröffentlichen wir je nach Nachrichtenlage und Saison mehrmals in der Woche. Schauen Sie also gerne immer wieder vorbei, um nichts zu verpassen!

In diesem Sinne: Viel Freude beim Lesen!

Ihre Redaktion BeautyGuide X im August 2019

Fett-weg-Spezial

Wie verliere ich rasch ein paar kleine, oftmals diätresistente Fettpölsterchen ohne große Anstrengung? In der aktuellen Badesaison haben wir zwei Möglichkeiten für Sie ausgesucht, um mühelos die Körperkontur – sowohl von Männer als auch von Frauen – zu optimieren. Emsculpt arbeitet mit der MRT-Technologie (nicht zu verwechseln mit EMS). Und CoolSculpting wendet Kälte an. Beide Geräte unterschiedlicher Hersteller sind von der FDA zugelassen und werden nur in Arztpraxen angeboten. Viel Spaß beim Lesen beziehungsweise Zusehen.

Erfahrungsbericht zur Behandlung mit dem BTL Emsculpt

 

Endlich Bikinizeit! Allerdings: wer, egal ob Frau oder Mann, hat wirklich Lust auf tägliches Workout für einen straffen Bauch? Crunches sind so ziemlich die unbeliebtesten Übungen. Dachte sich auch unsere Redakteurin Linda und checkte kurzerhand in die S-thetic-Praxis München ein, um Emsculpt zu probieren. Es soll das einzige non-invasive Verfahren sein, um wirksam Muskeln aufzubauen. Basierend auf der MRT-Technologie werden durch ein Handstück, das auf dem Bauch fixiert wird, starke Muskelkontraktionen hervorgerufen, die zu einem Aufbau des Muskelgewebes führen sollen.

Wie die Emsculpt-Behandlungen ablaufen, wie oft man sie durchführt und welche Ergebnisse zu erwarten sind, erfahren Sie jetzt im BeautyGuide X Blog. Mit Vorher-nachher-Bildern! Hier klicken!

Bikinifigur leicht gemacht: Emsulpt formt Bauch und PoEmsculpt von BTL

X Video zur Kryolipolyse

Julia Kiefl von Amosaro führt die Kryolipolyse professionell durchÄsthetische Ärztin Julia Kiefl

 

Fast jeder kennt sie. hartnäckige Fettpölsterchen, die auch durch konsequente Diät oder Sport nicht weichen wollen. Meist handelt es sich um kleine Areale, wie ein Bäuchlein, Reiterhosen oder die sogenannte Achselpraline (axilliäre Fettausläufer). Mit der Kryolipolyse steht eine non-invasive Maßnahme zur Verfügung, diese Fettpolster loszuwerden.

Unser Video zeigt eine von der Ärztin Julia Kiefl durchgeführte professionelle Kryolipolyse mit CoolSculpting auf der Messe Beautyforum im Oktober 2018 in München. Zur Kryolipolyse: Wie Versuche gezeigt haben, sterben unter dem Einfluss von Kälte die temperatursensiblen Fettzellen früher ab, als Haut-, Nerven- Muskel- und Bindegewebe. Diesen Effekt macht sich die Kryolipolyse zunutze, um kleinere Fettablagerungen selektiv zu behandeln. In dem BeautyGuide X-Video wird Schritt für Schritt die Vorgehensweise bei einer professionell druchgeführten Krylipolyse druch die behandelnde Ärztin Julia Kiefl erklärt. Auch Fragen aus dem Publikum, wie nach der Beschaffenheit der Haut nach der Behandlung, werden beantwortet. Das vorgestellte Gerät ist CoolSculpting der Firma Allergan, das von von der FDA zugelassen ist und ausschließlich in in Artzpraxen eingesetzt wird. Julia Kiefl ist Ärztin in der Praxis Amosaro in Rosenheim. Geführt wird die Praxis von Dr. Florian Sandweg. Dr. Sandweg ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ist leitender Arzt in der Ro-Med Klinik in Prien am Chhiemsee.

Datenschutz-Hinweis: Mit dem Klick auf das Bild oder den Text gelangen Sie zum BeautyGuide X-Video auf Youtube. Sobald Sie darauf klicken, sind Sie einverstanden, zu Youtube weitergeleitet zu werden. Siehe auch "Daten-Schutz" unserer Seite.

Vorher-Nachher-Bilder zur Kryolipolyse mit CoolSculpting

Wie im Video zur Kryoliplyse mit CoolSculpting erwähnt, dauert es einige Wochen, bis das finale Ergebnis sichtbar ist. Wir möchten Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten:

Frontansicht

Seitenansicht